Oldenburg: Neuer Taxitarif 2020

Aktuelle Themen, die das Oldenburger Taxigewerbe bewegen

Antworten
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9211
Registriert: 05.04.2004, 07:06
Wohnort: Oldenburg

Oldenburg: Neuer Taxitarif 2020

Beitrag von jr »

https://buergerinfo.oldenburg.de/getfil ... 95&type=do

Die Grundgebühr soll ab 01.02.2020 um 30 Cent auf 4,30 € erhöht werden. Alle anderen Preise bleiben gleich. In die Änderungsvorlage hat sich ein Fehler eingeschlichen, dort ist vom 01.02.2019 die Rede: https://buergerinfo.oldenburg.de/getfil ... 96&type=do

Das Ausmaß der Erhöhung wird mit 1,72 % angegeben. Es bleibt mir allerdings ein Rätsel, warum die Erhöhung ein eigenes Verfahren erforderte, obwohl die Steigerung des Mindestlohns zum 01.01.2020 schon beim letzten Erhöhungsverfahren absehbar war. Zwar spielt auch die allgemeine Preisentwicklung eine Rolle, aber der Lohn ist angesichts seines immensen Kostenanteils der Haupttreiber und macht die Entwicklung berechenbar.
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 17836
Registriert: 05.05.2004, 14:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Taxis geben beim Fahrpreis Gas
(...)
Grund für die neue Preisrunde ist nach Angaben des Verkehrsgewerbes vor allem der steigende Mindestlohn (9,35 Euro ab 2020). Erst im Februar diesen Jahres hatte es die letzte Erhöhung gegeben – um 6,3 Prozent tagsüber und 8,3 Prozent nachts. Die nun beantragten Tarife sollen ab Januar 2020 gelten – und die Erhöhung fällt deutlich moderater aus.

Lediglich bei der Grundgebühr wird an der Preisschraube gedreht. Statt bislang vier Euro sollen Kunden dann 4,30 Euro zahlen.

Auf Kurzstrecken bis fünf Kilometern Länge macht das je nach Tageszeit und gefahrenen Kilometern zwischen 2,5 und 1,7 Prozent mehr aus. Bei teureren Langstrecken fällt der prozentuale Anstieg deutlich geringer aus.
(...)
NWZ
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Antworten