Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Auf die "Acht" Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Stern



Anmeldedatum: 16.05.2008
Beiträge: 183
Wohnort: Beim Prinz auf'em Hof

BeitragVerfasst am: 30.05.2012, 17:56 Antworten mit ZitatNach oben

Wie jetzt bei uns geschehen:
Ein Taxiunternehmer gibt einem angestellten Taxifahrer eines anderen Unternehmen ohne vorwarnung 5 gezielte Schläge mit der Faust in's Gesicht. Folge sind Prellungen und 3 Tage Krankenstand. Die Polizei nahm die Sache auf und erstattet Anzeige wegen Körperverletzung. Der U. hatte 1,5 promille. Wie muß (kann) die Genehmigungsbehörde darauf reagieren, wenn vorher auch nachweißlich verbale Bedrohungen statt fanden ? Schadensersatz/Verdienstausfall wurden schon gestellt. Gibt es vergleichsfälle?

_________________
Gruß Steven
Nimm's leichter, wie Dein Fahrgast. Aber Ernster wie Dein Kolleg/in.Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8745
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 31.05.2012, 00:38 Antworten mit ZitatNach oben

Körperverletzung kann ein Grund für den Entzug der Genehmigung sein. Alkohol macht die Sache allerdings meiner Meinung nach kompliziert. Urteile habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17243
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 31.05.2012, 20:19 Antworten mit ZitatNach oben

Heißt es nicht "auf die 12"?

http://youtu.be/tiRDzmbq8g8

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stern



Anmeldedatum: 16.05.2008
Beiträge: 183
Wohnort: Beim Prinz auf'em Hof

BeitragVerfasst am: 01.06.2012, 14:14 Antworten mit ZitatNach oben

Richtig, Du Kenner der Materie Winken . Laut Aussage der Grünen Äh Blauen, ist mindestens ein Strafbefehl fällig. Die Höhe steht in den Sternen, oder beim Staatsanwalt in den Lehrbüchern.

_________________
Gruß Steven
Nimm's leichter, wie Dein Fahrgast. Aber Ernster wie Dein Kolleg/in.Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4296
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 03.06.2012, 10:49 Antworten mit ZitatNach oben

Stern hat Folgendes geschrieben:
Die Höhe steht in den Sternen


...seid du mehrere?

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung