Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Steht Dehm das zu ? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 20:59 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Linken-Politiker Dehm bringt Parteispitze gegen sich auf
(...)
Dehm hatte Maas demnach wegen seiner Äußerungen zur Affäre um den Russland angelasteten Nervengift-Anschlag auf den russischen Ex-Spion Sergej Skripal kritisiert. Es sei "erbärmlich", dass der frühere Justizminister Maas den Rechtsgrundsatz "in dubio pro reo" (im Zweifel für den Angeklagten) umdrehe und von Russland Beweise dafür verlange, unschuldig zu sein.
(...)
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/diether-dehm-soll-heiko-maas-als-nato-strichjungen-bezeichnet-haben-a-1201060.html


...nun ja, der neue Verkehrsminister sucht Funklöcher - auf der Suche nach anderen Löchern hätte er vielleicht mehr Erfolg.
Aber in der Sache hat Dehm natürlich recht.
Was ihn allerdings reitet, in der Form gegen Maas auszuteilen, erschließt sich mir als höflichem Menschen nicht.

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 05.04.2018, 14:24 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
NRW-Ministerpräsident
Armin Laschet kritisiert Vorgehen des Westens im Fall Skripal

(...)
http://www.rp-online.de/politik/armin-laschet-kritisiert-vorgehen-des-westens-im-fall-skripal-aid-1.7495055


...gebe es ungern zu, doch es besteht wohl eine Schnittmenge zwischen mir und Laschet... Geschockt

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17760
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 05.04.2018, 15:49 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Wladimir Putin: „Die Verräter werden ins Gras beißen. Vertrauen Sie mir. Diese Leute haben ihre Freunde betrogen, ihre Waffenbrüder“.
(...)
im Jahr 2016 dann Skripals in Russland lebender Bruder bei einem Autounfall. Im Jahr 2017 starb Skripals 43-jähriger Sohn bei einem Urlaub mit seiner Freundin in St. Petersburg. Als Todesursache wurde damals ein akutes Leberversagen angegeben; die Familie bezweifelte diese Diagnose.
(...)
https://de.wikipedia.org/wiki/Sergei_Wiktorowitsch_Skripal

Ich habe Putin immer vertraut...

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 05.04.2018, 20:55 Antworten mit ZitatNach oben

...mir ist er nicht sehr vertraut - und eigentlich traue ich ihm fast alles zu. ( o.k. - 5 € für's Schweinerl...)
Doch was ich ihm und seinem Machtapparat zutraue, sollte hier eine eher untergeordnete Rolle spielen.
Die hysterischen Aktionen der westlichen Staaten auf noch nur einen Verdacht hin machen mich fassungslos.
Und nicht in erster Linie weil mir Putin nun besonders leid täte, ich sehe eher die Gefahr, daß ein solches staatliches Vorgehen sich demnächst nicht nur auf äußere Störer wie Putin, sondern sehr wohl auch auf innere Gegner ausweiten könnte.

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 01.10.2020, 14:11 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Reaktion auf Nawalny-Interview
Lindner fordert Bundesregierung zum Handeln gegen Russlands Elite auf
"Ich behaupte, dass hinter der Tat Putin steht": Alexej Nawalny hat mit dem SPIEGEL über seine Vergiftung gesprochen. FDP-Chef Lindner drängt die Bundesregierung, Maßnahmen gegen Russland zu ergreifen.

(...)
www.spiegel.de/politik/deutschland/alexej-nawalny-christian-lindner-fordert-bundesregierung-zum-handeln-gegen-russlands-elite-auf-a-17adac0e-74fa-46e0-809b-7e11030195c8


...Skripal heißt mittlerweile Nawalny.
Was sollte geschehen?
Es gibt doch auch noch Banken, und die bescheissen immer noch - weil systemrelevant, und so sieht es doch auch mit Rußland aus.
Oder will irgendwer die innerrussischen Probleme demnächst hier vor oder sogar hinter unserer Haustür haben?
Und Lindner wirft routiniert eine Nebelkerze - gelernt ist gelernt...

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung