Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Autoindustrie: PS-Zahl bei Neuzulassungen steigt weiter Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 851
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 29.06.2020, 10:02 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Die durchschnittlichen PS-Zahlen der Neuzulassungen von Autos in Deutschland steigen weiter, der Anteil
an Kleinwagen sinkt. Das gab der Wirtschaftswissenschaftler und Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer
bekannt. Der durchschnittliche Neuwagen hatte nach Dudenhöffers Angaben im vergangenen Jahr bereits
159 PS, in diesem Jahr waren die zwischen Januar und Mai zugelassenen Fahrzeuge im Schnitt sogar 166
PS stark. Zugleich sank der Anteil der Kleinwagen an den Neuzulassungen weiter von 20 auf 18 Prozent (...)
https://www.zeit.de/mobilitaet/2020-06/autoindustrie-ps-neuzulassungen-kleinwagen-corona


Ich habe nur einen kleinen Schwanz und auch sonst nicht viel zu bieten, aber mit meinem Auto kann ich das
sehr gut kompensieren...und das Beste: die anderen Verkehrsteilnehmer denken, ich bin erfolgreich und habe
alles im Griff!

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Karteileiche



Anmeldedatum: 29.08.2007
Beiträge: 451
Wohnort: OL

BeitragVerfasst am: 29.06.2020, 16:48 Antworten mit ZitatNach oben

Cool Fire hat Folgendes geschrieben:

Ich habe nur einen kleinen Schwanz und auch sonst nicht viel zu bieten, aber mit meinem Auto kann ich das sehr gut kompensieren...

https://www.der-postillon.com/2012/06/mann-fahrt-kleinwagen-um-seinen.html

_________________
Dieser Beitrag wurde 666 mal editiert, zum letzten Mal von Gott: Morgen, 23:06.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17575
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 29.06.2020, 17:18 Antworten mit ZitatNach oben

https://youtu.be/HnWn6Wewuug

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 9105
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 30.06.2020, 02:00 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Der durchschnittliche Neuwagen hatte nach Dudenhöffers Angaben im vergangenen Jahr bereits 159 PS, in diesem Jahr waren die zwischen Januar und Mai zugelassenen Fahrzeuge im Schnitt sogar 166 PS stark.

Mit den E-Motoren kommt der vierstellige Bereich zügig näher. Man könnte über die Kfz-Steuer aufs Bremspedal treten: 100 PS frei, darüber pro PS und Jahr 10 €.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 851
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 30.06.2020, 07:47 Antworten mit ZitatNach oben

jr hat Folgendes geschrieben:
Man könnte über die Kfz-Steuer aufs Bremspedal treten...


Das hätte schon längst passieren müssen...angesichts der sich zuspitzenden Situation auf unseren Straßen.
Aber wehe der deutsche Autofahrer wird in seiner "Freiheit" eingeschränkt...tsts...zu blöd!

Ein Taxameter muß regelmäßig vom Eichamt auf richtige Funktion überprüft werden. Ich wünsche mir so etwas
ähnliches für die Menschen...vielleicht ein paar leichte Stromstöße oder wahlweise 4 Wochen in die Sahelzone
oder 6 Wochen unter Tage in einer ungesicherten Kobaltmine...

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung