Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Bundeswehr / ISAF Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 876
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 16:12 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Verteidigungsministerium gibt 154 Millionen Euro für externe Berater aus

- Allein im ersten Halbjahr dieses Jahres gab das Verteidigungsministerium unter Ministerin von der Leyen (CDU) 154 Millionen Euro für Berater aus.
- Alle anderen 14 Ministerien kamen im gleichen Zeitraum auf insgesamt 178 Millionen Euro.
- Die verteidigungspolitischen Sprecher von FDP und der Grünen üben starke Kritik an den Ausgaben.
- Parallel klärt ein Untersuchungsausschuss, ob die millionenschweren Verträge der Vorjahre rechtmäßig abgeschlossen wurden.
Es geht um Vorwürfe der Vetternwirtschaft.
https://www.sueddeutsche.de/politik/verteidigungsministerium-berateraffaere-u-ausschuss-1.4556935



Der Bundestag ist rappelvoll mit Leuten, die von sich glauben, sie hätten es drauf...
Wozu sind dann noch Berater erforderlich? Und wie werden sie dann beraten? Wie Geld verbrannt wird?
Aber egal...der Michel fährt - wie immer - in den Urlaub, hängt vor der Glotze ab oder läßt sich sonst wie ablenken...

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 876
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 15.08.2019, 15:47 Antworten mit ZitatNach oben

Großer Zapfenstreich für Uschi!

Zitat:
Die frühere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird am kommenden Donnerstag beim großen Zapfenstreich
mit „Wind of Change“ von den Scorpions verabschiedet. Die künftige EU-Kommissarin wünschte sich vom Stabsmusik-
korps der Bundeswehr den Hit aus der Wendezeit, wie die Deutsche Presse-Agentur aus dem Verteidigungsministerium
erfuhr. Außerdem wird das Stabsmusikkorps bei der feierlichen Zeremonie am Bendlerblock die von Mozart vertonte
mittelalterliche Hymne „Ave Verum“ und die Europahymne „Ode an die Freude“ aus der neunten Sinfonie Ludwig van
Beethovens spielen (...)
https://www.merkur.de/politik/ursula-von-leyen-kult-hit-fuer-grossen-zapfenstreich-eine-grosse-ehre-zr-12905029.html


Große Ehre...jaja...die alles entscheidende Frage lautet: was hat die Großartiges geleistet, dass so ein Zirkus aufgeführt
wird? Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich verstehe diesen ganzen Rotz da draußen immer weniger...

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 14.01.2020, 00:31 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Größter Auftag in der Geschichte der Bundesmarine
Kriegsschiff wird von niederländischer Werft gebaut

(...)
Für die Beschaffung von vier Schiffen sind insgesamt 5,27 Milliarden Euro veranschlagt.
(...)
https://www.spiegel.de/wirtschaft/mks-180-bundeswehr-kampfschiff-wird-von-niederlaendischer-werft-gebaut-a-d377bf44-9efd-481c-8452-da9b5f49b290


...ich glaube es nicht: Schulen und Universitäten haben keine funktionierenden Scheißhäuser, heutige Rentner wühlen nach Flaschenpfand, wer Rentner wird darf sich auf Altersarmut freuen: aber wir hauen mal eben 5,27 Milliarden für 4 Schiffe raus, auf denen dann 4x110x4 = 1760 glückliche Teilzeitsklaven die Weltmeere durchpflügen dürfen nebst Kost und Logis und wohl Beamtenversorgung - Westerwelle war mir nie symphatisch, und er hat es sicher nicht so gemeint: aber so langsam ahne ich zu verstehen, was spätrömische Dekadenz so sein kann... Mit den Augen rollen

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 12.06.2020, 23:18 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Rechtsextremismus bei der Bundeswehr
KSK-Hauptmann schickt Hilferuf an Kramp-Karrenbauer

Ein Brandbrief eines KSK-Elitesoldaten ist im Wehrressort wie eine Bombe eingeschlagen.
(...)
www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-kommando-spezialkraefte-hauptmann-schickt-hilferuf-an-kramp-karrenbauer-a-17a4b656-bedb-4539-a948-e179708027b9


...wenn das Wehrressort nicht aufpaßt schlägt vielleicht wirklich mal eine Bombe ein - ich erinnere mich da zum Beispiel an eine Begebenheit während des Oktoberfestes.
Ich denke, Gladio hält den Druck auf parlamentarische Organe immer noch aufrecht, obwohl es diese Organisation ja offiziell gar nicht mehr gibt... Cool

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 5047
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 24.09.2020, 17:01 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Kramp-Karrenbauer entlässt MAD-Präsident Gramm
(...)
www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-entlaesst-mad-praesident-christof-gramm-a-bf3e24a4-9cc7-443d-a9c6-72c4cd0f3b37


...nun ja, er war auffällig unauffällig...

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17760
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 24.09.2020, 17:32 Antworten mit ZitatNach oben

yogi hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Kramp-Karrenbauer entlässt MAD-Präsident Gramm
(...)
www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-karrenbauer-entlaesst-mad-praesident-christof-gramm-a-bf3e24a4-9cc7-443d-a9c6-72c4cd0f3b37


...nun ja, er war auffällig unauffällig...


Zitat:
"Die Ablösung war nach vielen Pannen und merkwürdigen Vorgängen unausweichlich", sagte Konstantin von Notz, der für die Grünen im Parlamentarischen Kontrollgremium sitzt.

Guck, bei den Grünen hamse auch einen Chef-Verschwörungstheoretiker...

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung