Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Nachrichten aus den USA Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17384
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 21.07.2018, 11:28 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Das Rätsel der "Trump Tapes"

Donald Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen hat mindestens ein Gespräch mit ihm mitgeschnitten, in dem es um Schweigegeldzahlungen an ein Playmate ging. Es soll weitere Aufzeichnungen geben. Was kommt da noch?
(...)
Welche Vorwürfe gegen Cohen konkret erhoben werden, ist bislang offen. Der New Yorker Anwalt soll unter anderem in Betrügereien mit Taxilizenzen verwickelt sein. Zugleich werden ihm Verbindungen zum Organisierten Verbrechen nachgesagt.
(...)
Spiegel Online

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4551
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 29.07.2018, 12:37 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Kampf gegen Arme
(...)
https://www.sueddeutsche.de/politik/usa-kampf-gegen-arme-1.4071850


...einige interessante Aspekte, die im Kern ja auch die sozialpolitischen Thesen der AFD abbilden - die Zukunft kann durchaus auch hier bei uns gruselig werden.

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 778
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 14.08.2018, 11:04 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Donald Trump unterzeichnet Verteidigungsetat
716 Milliarden US-Dollar umfasst der Militärhaushalt der USA für 2019.
Der US-Präsident verteidigte seine Pläne für eine Weltraumarmee (...)
https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-08/militaerhaushalt-donald-trump-john-mccain


Ein klarer Fall für den nächsten Friedensnobelpreis...

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17384
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 28.10.2018, 09:58 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Massaker am Sabbat

Ein schwer bewaffneter Mann erschießt in einer Synagoge in Pennsylvania elf Menschen: Die Bluttat kommt zum Ende einer ohnehin gewaltsamen Woche in den USA. Präsident Trump machte trotzdem weiter Wahlkampf.
(...)
Spiegel Online

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17384
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 06.11.2018, 18:34 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Wie Wähler in den USA am Urnengang gehindert werden
(...)
Die Afroamerikanerin Lilieth Walters gab im Bundesstaat Georgia ihre Stimme per Briefwahl ab. Was sie nicht wusste und was ihr auch niemand mitteilte: Ihre Stimme wurde für ungültig erklärt – weil ihre Unterschrift anders aussah als auf anderen Dokumenten von ihr.
(...)
Brian Kemp, der jetzt erheblich unter Druck steht, weil er als Wahlleiter 53.000 Stimmen von Briefwählern zurückhielt – ohne die überwiegend schwarzen Betroffenen darüber zu informieren. Sherry McLellan bekam als Begründung genannt, sie habe auf dem engen Namensfeld zu wenig Abstand zwischen den Buchstaben gelassen.
(...)
Terry Yellow Fat vom Stamm der Standing Rock Sioux Indianer in North Dakota kann sich keinen Reim darauf machen, weshalb auf seinem Wählerausweis plötzlich eine Straße und eine Hausnummer angegeben sein muss – wo die indigene Gemeinde doch überhaupt keine Adressen kennt, wie Margret Landin sagt, eine Anwältin, die sich ganz dem Wahlrecht verschrieben hat.
(...)
Deutschlandfunk

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8885
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 07.11.2018, 03:56 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Kemp hatte am Dienstag offenbar auch selbst Probleme bei der Stimmabgabe. Im ersten Versuch erklärten die Maschinen die Registrierung des Republikaners als ungültig.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-11/midterm-elections-2018-kongresswahlen-usa-live

Böse Wahlmaschinen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 778
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 05.12.2018, 16:33 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Die von US-Präsident Donald Trump angedrohten Importzölle auf europäische und damit vor allem deutsche Autos
könnten abgewendet werden – zumindest gehen die Spitzenmanager der großen deutschen Autokonzerne davon
aus. "Wir haben einen großen Schritt nach vorne gemacht", sagte etwa VW-Chef Herbert Diess nach einem Treffen
mit US-Präsident Donald Trump und weiteren Vertretern der US-Administration im Weißen Haus.
Der VW-Chef sprach von einem "überzeugenden Investitionsprogramm", das sein Konzern in den USA vorlegen kann.
"Der Präsident hat einen Punkt, wenn er uns überzeugen will, mehr zu investieren und wir sind bereit, mehr zu in-
vestieren", sagte Diess. Auch Zetsche sagte, Trump habe positiv auf seine vorgelegten Konzepte reagiert (...)
https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-12/auto-zoelle-usa-donald-trump-daimler-vw-bmw


Manager unter sich...da kann nichts mehr schief gehen. Globale Autoallianz? Die haben sie doch nicht mehr alle...

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cool Fire



Anmeldedatum: 04.08.2015
Beiträge: 778
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 12.12.2018, 09:23 Antworten mit ZitatNach oben

"We need border security...we need a wall...border security is very important...you can´t get border
security without a wall...so we need a wall...I´m gonna shut down the government!"
https://www.youtube.com/watch?v=6wm-NtMkqz8

_________________
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4551
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 26.02.2019, 01:11 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
39 Jahre unschuldig im Gefängnis:
US-Amerikaner bekommt nach Begnadigung Millionen

(...)
Wegen Falschaussagen, Erinnerungslücken bei Zeugen oder korrupten Ermittlern werden in den USA immer wieder Menschen zu Unrecht verurteilt. Allein 2017 wurden 139 Verurteilte freigesprochen. Dem Nationalen Freispruch-Register der Universität Michigan zufolge, die solche Fälle verfolgt, waren es seit 1989 mehr als 2380 Freisprüche. Als „verlorene Jahre“, die die Betroffenen zu Unrecht im Gefängnis saßen, zählt das Register fast 21 000 Jahre.
(...)
https://rp-online.de/panorama/ausland/usa-mann-sass-39-jahre-lang-unschuldig-im-gefaengnis-millionen-entschaedigung_aid-37007535


...werden auch die Jahre derer, und wenn wie, gezählt, die nicht so viel Glück wie der wackere Craig Coley hatten und zum Beispiel einen finalen Cocktail injiziert bekamen?
Wüßte ich wirklich gerne, und um allen Spekulationen entgegenzutreten, ich gönne Craig Coley wirklich jeden Cent seiner "Entschädigung".

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17384
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 12.07.2019, 17:11 Antworten mit ZitatNach oben

Der Mann hat aber auch Pech mit seinem Personal und seinen Freunden...Acosta ist gerade zurückgetreten.

Zitat:
Missbrauchsvorwürfe: US-Minister Acosta verteidigt früheres Vorgehen im Fall Epstein

US-Unternehmer Jeffrey Epstein ist erneut wegen Missbrauchs Minderjähriger angeklagt - wie schon 2008, als der damalige Staatsanwalt und heutige Arbeitsminister Alex Acosta die Anklage fallen ließ.
(...)
Spiegel Online

Zitat:
Klage gegen US-Finanzberater. Das Netz des Jeffrey Epstein

Der US-Finanzberater Jeffrey Epstein ist angeklagt, minderjährige Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Nun gehen seine einstigen Bekannten auf Distanz - allen voran Donald Trump.
(...)
Spiegel Online

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4551
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 18.07.2019, 22:56 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Resolution zu Amtsenthebungsverfahren gegen Trump gescheitert
(...)
https://www.spiegel.de/politik/ausland/us-repraesentantenhaus-lehnt-impeachment-verfahren-gegen-trump-ab-a-1277839.html


Zitat:
Abgeordnete rügen zwei Minister aus Trumps Kabinett
(...)
https://www.spiegel.de/politik/ausland/seltene-ruege-gegen-zwei-minister-aus-trumps-kabinett-a-1277840.html


Zitat:
Amerika, wie tief bist du gesunken
(...)
https://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-und-die-usa-amerika-wie-tief-bist-du-gesunken-kommentar-a-1277842.html


...o.k., alles von einen Blatt, welches gerne gegen Trump schießt...

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung