VfB

Raus aus dem passiven Abseits!
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Es muss aber in Donnerschwee schon Ersatz für die Hundewiese geschaffen werden.

Schon recht, kein neues Stadion, kein Profifussball, das stimmt. Also würde ich doch vorschlagen, wir warten mit der Entscheidung erst einmal ab, ob das mit der 3. Liga nicht nur ein Strohfeuer des VfB ist. Es kann nicht sein, dass die Stadt am Ende vor einem Kostenberg steht und niemand kickt oberklassig.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Die Hundewiese...ich lach mich schlapp...wieder eine falsche Behauptung, die nur
darauf aus ist, den neuen "Sporttempel des Nordens" um jeden Presi zu verhindern.
Die Wiese spielt bei den Planungen keine Rolle und bleibt natürlich da wo sie ist:
https://www.oldenburg.de/fileadmin/olde ... schwee.pdf

Links am Bildrand ist die große EWE-Arena zu erkennen. Auf der kleinen Stichstraße,
die in der Maastrichter nach Norden führt, erreicht man sowohl die BBS III (links)
als auch das Baskets-Trainingscenter und die Geschäftsstelle des VfB Oldenburg.
Der Bereich zwischen EWE-Arena und BBS ist für das Stadion vorgesehen...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Strohfeuer? Ich kann Dir und allen anderen nur empfehlen am Sonntag mal wieder ins
Stadion zu kommen...da wirst Du jede Menge Fußballfans treffen, die sich freuen, dass
sie nicht mehr 50km Richtung Osten fahren müssen, um Profifußball zu erleben.
Oldenburg ist eine Fußballstadt, schon immer gewesen...da muß dann eine Stadt einfach
die Gegebenheiten schaffen, damit das möglich ist...ich weiß, ich wiederhole mich, aber
zu sagen (oder zu denken): "Ach, die steigen doch sowieso wieder ab, also lassen wir das
mit dem Stadion mal schön bleiben!" ist nicht fair.

Sonntag, 13:00 Uhr: VfB Oldenburg - TSV 1860 München...runter vom Sofa!

PS: Das "Heimspiel" am 20.02. gegen den Halleschen FC wird in Hannover ausgetragen,
da es sich um ein Abendspiel handelt und das Flutlicht im MWS bekanntermaßen nur
tagsüber eingeschaltet werden darf...Halle ist ein direkter Konkurrent im Abstiegs-
kampf und jetzt soll niemand behaupten, dass dies kein Nachteil für die "Blauen" ist...

Eine moderne, zukunftorientierte Stadt wie Oldenburg muß einfach entsprechende
Bedingungen schaffen...da gibt es für mich keine 2 Meinungen (-:
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Ich bin auch dafür, durchaus, aber die Kostenfrage müsste zuvor geklärt werden. Und zwar ehrlich und transparent, denn man kennt ja die unendliche Geschichte der Kosten von großen öffentlichen Bauvorhaben...wo sind denn die zusätzlichen erforderlichen Parkplätze geplant?
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re:

Beitrag von Cool Fire »

Ja, weiß ich doch...aber die Gegenargumente der BI bleiben dürftig, auch die Frage nach ausreichend
Stellplätzen ist angesichts der Situation am Marschweg nur vorgeschoben, denn da gibt es nur die wenigen
Parkflächen unter der Autobahn.
Wollten wir alle nicht endlich die Verkehrswende einleiten? Da ist die Frage nach ausreichend PKW-Stell-
plätzen eigentlich zu vernachlässigen. Ein Neubau direkt hinterm Bahnhof und ZOB sollte doch Anreiz genug
sein, um an Spieltagen mit den Öffis anzureisen.

Hier sind nochmal alle Pros und Contras aufgelistet:
https://www.facebook.com/photo?fbid=553 ... 9803522774

Selbst die BILD berichtete bereits über die Pläne, ein neues Stadion zu errichten:
https://www.bild.de/regional/bremen/bre ... .bild.html
Dort ist auch schöne 3D-Simulation zu sehen, auf der die zur Verfügung stehenden Parkflächen gut zu
erkennen sind. Da ist doch jede Menge Platz und man kann vor und nach dem Spiel noch mit dem Hund
spazieren gehen...
Otto hat geschrieben: 03.02.2023, 17:01 ...Und zwar ehrlich und transparent, denn man kennt ja die unendliche Geschichte der Kosten von großen
öffentlichen Bauvorhaben...wo sind denn die zusätzlichen erforderlichen Parkplätze geplant?
Ehrlchkeit und Transparenz? Dann wollen wir mal alle hoffen, dass der Neubau am Stadtmuseum ebenfalls
in dieser Form kommuniziert wird...da wird von der Öffentlichkeit wohl unterschiedliches Maß angesetzt:
Museum + bildende Kunst = gut, Stadion + gröhlende Fußballprolls = schlecht
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Ein Punkt gegen die Sechziger, das ist sehr gut! Nach einem 0:2 zurückzukommen ist stark. :like:

Wie man hört, hatten einige Zuschauer das Stadion schon nach 85 Minuten verlassen. :D
Zuletzt geändert von Otto am 05.02.2023, 16:20, insgesamt 3-mal geändert.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Spielerisch hatten die Löwen durchaus mehr zu bieten als der VfB...aber die Leidenschaft, mit der die Blauen
bis zum allerletzten Moment gekämpft haben, war diesmal ausschlaggebend.
Das 0:2 in der 83. Minute tat weh, weil vorher ein paar gute Chancen zum Ausgleich nicht genutzt wurden.
Dann die Bogenlampe von Starke...das Ding wird immer länger, senkt sich und ist drin...der Wahnsinn!
In der Nachspielzeit Dauerdruck auf das Münchner Tor...irgendwie zappelt das Ding im Netz und das ganze
Stadion explodiert...das Spiel dauert mind. 90 Minuten! (-:
Eine Flanke von Jakob Bookjans sorgte für Chaos im Strafraum, Richter nutzte das aus und schoss aus zehn
Metern flach ein. Es war der Ausgleich mit dem Schlusspfiff - und das Stadion verwandelte sich in ein Tollhaus
https://www.ndr.de/sport/fussball/Dritt ... g2472.html
https://www.br.de/nachrichten/sport/nur ... en,TUzSuyp
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Es wird wohl so sein, wie ich sagte:
„Unvollständig, in Teilen geschönt und ungeeignet“ seien die Berechnungen für die Finanzierung eines Fußballstadions, meint der Steuerzahlerbund. Der bringt deutlich höhere Kosten ins Spiel.
(...)
NWZ
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Taktikus
Beiträge: 367
Registriert: 12.06.2007, 13:04
Wohnort: Hannover

Re: VfB

Beitrag von Taktikus »

Jaja, es macht nicht unbedingt Spaß oft Recht zu haben.
Was sich abschalten lässt ist ein Feature, was nicht ein Bug.
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Wenn man eine realistische Kostenschätzung abliefern würde, wären sicherlich weniger Leute dafür. Aber man darf natürlich die bei sämtlichen öffentlichen Bauvorhaben vorkommende Korruption nicht vergessen, die alles so teuer macht.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Nächste Woche schaltet sich dann der Bundesrechnungshof ein, wetten?
Wäre doch gelacht, wenn es denen nicht gelänge, den Oldenburger Profifussball in die
Knie zu zwingen...
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Wer außer den Baskets ( 8) ) sollte das wollen?

Mit geschönten Kalkulationen kommt man jedenfalls nicht weiter. Es stehen ja reiche Geschäftsleute aus der Stadt hinter dem VfB, von dort muss was kommen.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Langsam muß mal wieder was Zählbares her...die nächste Gelegenheit gibt´s morgen
in Paderborn gegen den SC Verl, die dort ihre Heimspiele austragen müssen, weil sie
auch kein vernünftiges Stadion haben.

Apropos Stadion: https://www.area97.de/nws/wordpress/?p=466
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Ersatz für Marschwegstadion
Kritik an geplantem Stadionneubau in Oldenburg

Seit über 30 Jahren ist ein Stadionneubau Thema in Oldenburg. So lange spielt der VFB im Marschweg-Stadion. Keine Dauerlösung, deshalb soll der Stadtrat kommenden Montag einen Planungsbeschluss für einen Stadionneubau fassen. Als Zeichen für den DFB.
(...)
Die geplanten Kosten liegen laut Stadt bei etwa 41 Millionen Euro. Jan Vermöhlen vom Bund der Steuerzahler Niedersachsen/Bremen kritisiert die vorgelegten Zahlen:
„Dabei hat die Stadt nämlich ganz offensichtlich verkürzte und geschönte Zahlen herangezogen und dadurch eben die Kosten oder die Belastung für die Stadt Oldenburg aus so einem Stadionneubau künstlich kleingerechnet.
(...)
Der Bund der Steuerzahler kommt in einer eigenen Berechnung im worst case allerdings auf Kosten von bis zu 60 Millionen Euro.
(...)
Deutschlandfunk
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Der geplante Stadionneubau in Oldenburg hat eine wichtige Hürde genommen: Am Montagabend gab der Stadtrat grünes Licht
für ein neues Stadion, fasste damit einen Grundsatzbeschluss und setzt nun den notwendigen Planungsprozess in Gang. Die
endgültige Entscheidung über den Neubau soll im Oktober fallen.
Dass es im Stadtrat eine Mehrheit für das Projekt geben würde, hatte sich bereits in den Vorwochen abgezeichnet. Am Abend
stimmte dann wie erwartet eine große Mehrheit für den Neubau, sodass nun die konkreten Planungen beginnen können und die
Gründung einer Stadion-Realisierungsgesellschaft vollzogen werden kann (...)
https://www.liga3-online.de/VfB-oldenbu ... on-neubau/
Sehr gut!
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Stadionentscheid: Zwischen Blutgrätsche und Hölle 2.0
(...)
Der Beschluss beinhaltet zunächst nur den Beginn des Bauleitplanverfahrens und die Gründung einer „Stadion-Realisierungsgesellschaft“, die später auch Bau und Betrieb der Anlage übernehmen könnte. Die endgültige Entscheidung über das Projekt soll im Oktober fallen, wenn sämtliche Zahlen und Varianten ausformuliert sind. Die aktuellen Entwürfe sehen einen Bau an der Maastrichter Straße mit mindestens 7500 und alternativ 10 000 Plätzen vor mit einer Ausbaureserve auf bis zu 15 000. Die reinen Baukosten werden derzeit auf 34 Millionen beziffert (wobei sich der OB nicht auf eine Obergrenze festlegen wollte), der jährliche Zuschuss der Stadt zu den Unterhaltskosten soll je nach Stadiongröße und Vermarktungserfolg zwischen anderthalb und zweieinhalb Millionen Euro liegen. Sämtliche Änderungsanträge der Grünen wurden von der schwarz-rot-lila-gelben Mehrheit abgelehnt.
(...)
Von „Blutgrätsche in die Stadtfinanzen“ (Sebastian Rohe von den Grünen) bis zur „Hölle des Nordens 2.0“ (Hans-Henning Adler von den Linken) packten Gegner wie Befürworter alles aus, was das verbale Arsenal so hergab.
(...)
Oldenburger Online Zeitung
Zuletzt geändert von Otto am 28.02.2023, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Gestern das Spiel gegen den MSV Duisburg mit 2:3 verloren )-:
Es gab Sonne und Hagelschauer und jede Menge Unmut über das Gegurke unten auf dem Platz.
Manchmal blitzt da was durch, doch meistens wird magere Kost (lange Bälle nach vorne, etc.)
geliefert. Manni Starke macht da den Unterschied, der Rest ist oft zu langsam und die Aktionen
vorhersehbar...genau wie die anschließende Freistellung des Trainers...
Der VfB Oldenburg hat Cheftrainer Dario Fossi mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden.
Vorerst wird Co-Trainer Frank Löning die Betreuung der Drittliga-Mannschaft übernehmen und sie auf
das Derby beim VfL Osnabrück vorbereiten.
„Wir sind sportlich in einer sehr schwierigen Situation, haben jetzt seit sieben Spielen nicht mehr
gewonnen und sehen es als unsere Pflicht an, nichts unversucht zu lassen, um die Klasse zu halten“,
sagt Sebastian Schachten, der sportliche Leiter des VfB Oldenburg (...)
https://vfb-oldenburg.de/2023/03/05/vfb ... ossi-frei/
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

"Wieder einmal doof angestellt": Krise beim VfB spitzt sich zu

Auch unter Interimscoach Frank Löning setzt der VfB Oldenburg die Talfahrt der letzten Wochen fort, kassierte
beim 0:2 in Osnabrück die fünfte Pleite in Folge und ist auf den letzten Tabellenplatz abgestürzt. Die Krise spitzt
sich zu, doch unzufrieden war Löning mit dem Auftritt seiner Mannschaft nicht (...)
https://www.liga3-online.de/wieder-einm ... t-sich-zu/
Habe mir das Spiel auf N3 angesehen und manchmal tat es weh...diese vielen technischen Mängel, Ballverluste
im Spielaufbau und das Defensivverhalten...ich finde, von Profis kann schon etwas mehr erwartet werden...
Nun ist jedes Spiel ein Finale...und ein neuer Trainer, der das leckgeschlagene Schiff auf dem letzten Tabellen-
platz übernimmt, ist auch noch nicht in Sichtweite...was ist das bloß für ein Verein? (-:
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Nachgefragt! bei Fuat Kilic
Ein Interview mit unserem neuen Trainer, der nicht nur sehr sympathisch rüberkommt,
sondern auch fachlich einen guten Eindruck macht und jede Menge Ideen auf Tasche hat,
wie der VfB das Ruder in den nächsten Spielen noch rumreissen kann:
https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=WbtA2Dfl1Uo

Heute ab 14 Uhr das nächste Endspiel um den Klassenerhalt gegen die Spvgg Bayreuth.
Forza VfB!
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19090
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Zwei Siege am Stück, Respekt.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

...und der Dritte folgt hoffentlich am Samstag gegen Victoria Köln!
Wetter soll mies werden...aber egal...Abstiegskampf ist kein Ponyhof!

25.03.23, ab 14:00 Uhr im MWS...nur der VfB!
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Antworten