Avatar

Anregungen und Anmerkungen zum Forum
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

macht nichts! ...kann man ruhig zweimal sagen! :wink:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9291
Registriert: 05.04.2004, 07:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Otto schrieb:
Die "Gefahr," daß wir hier mit unseren Meinungsäußerungen oder unseren Avataren Werbung für die eine oder andere Firma machen könnten, ist doch wohl relativ gering. Wir sollten unsere Bedeutung und unseren Leserkreis nicht überschätzen.

Rein ästhetisch hast du allerdings völlig Recht, Wolli.
So sehe ich es auch. Es ist wohl richtig, daß hier keine Werbung gemacht wird, wo wäre dafür auch Platz? Na, man soll nie nie sagen ...

Die meisten Oldenburger hier im Forum wissen doch ohnehin, wer wo fährt. Wenn das jetzt ein wenig plakativ umgesetzt in Avatare übertragen wird, kann ich darin keine weitere Werbung sehen, als in den Postings auch immer mal wieder zum Vorschein kommt.
klaus
Beiträge: 1164
Registriert: 16.04.2004, 03:41
Wohnort: oldenburg

Beitrag von klaus »

für mich war´s das dann.
danke bis hierhin für alles und macht´s gut!
k.
Benutzeravatar
Adler Auge
Beiträge: 1684
Registriert: 11.06.2004, 21:44

Beitrag von Adler Auge »

schade klaus und das als spitzenreiter in der "tipp runde" werde dich vermissen , jeder wirb doch für sich selber jeden tag mit seiner eigene person , habe die avatare nicht als werbung gesehen und schon gar nicht als konkurenz , aus diesem grunde abtreten ist keine gute werbung eher eine niederlage für ein ego , also komm wieder und zeig das du der "Highlander" bist
nicht egal !

Beitrag von nicht egal ! »

Hey Klaus ,

Bleib doch bei uns ,

kenn Dich zwar nicht persönlich , aber Du bist doch auch unser aller Kollege ! :!:

Verstehe Dich natürlich sehr gut , ist aber kein Grund die Brocken hinzuschmeißen , denk mal darüber nach , auch ich würde Dich vermissen !


n.e !
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

überschlaf das bitte noch mal, Klaus! :!:

sieh es doch einfach so wie ich: sich über ein firmenlogo zu identifizieren, stellt eine art von "armutszeugnis"dar! :idea:
damit "reduziert" man sich doch auf die firma, bei der man arbeitet, inclusive aller "pappnasen", die es in jeder firma gibt! :!: :shock:

freu dich lieber, dass Du das nicht nötig hast! :wink:

ich persönlich würde lieber auf einen avatar verzichten, als mich hinter meiner firma zu verstecken! 8)

und "werbung" ist das sicher nicht! :roll: :!:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

jr hat geschrieben: Na, man soll nie nie sagen ...
im falle unseres forums doch! :!:

da bin ich mit Klaus 100%ig einer meinung!

allerdings sind mir "firmenavatare" egal, weil einfach nur fantasielos! :idea:

dann besser "nackt" :shock: ...und so solltest du das auch sehen, Klaus! :wink:

falls es hier wirklich mal kommerzielle werbung geben sollte, komm ich mit dir, aber solange bleib doch bitte da! :!: :wink:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9291
Registriert: 05.04.2004, 07:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Hier kann man sehen, wie ich mir das auf jeden Fall nicht vorstelle:

http://forum.taxiland.de/

Im Forum wird das auch so schnell nicht kommen, das ist mir nackt lieber. Sieht irgendwie eleganter aus ;-)

Aber der andere Teil muß zur Gegenfinanzierung wohl irgendwann einmal herhalten. Offline haben wir diese Schwelle schon lange überschritten. Da die Meldungen, Tarife und Infos - zumindest geografisch - eine weitaus größere Reichweite haben, ist sowas dort angebrachter.

Zu den Firmenlogos kann ich nur sagen: Jeder, der eins nutzt, verwehrt dadurch im Grunde anderen in der Firma, das gleiche zu tun. Aber warum es nicht nehmen, wenn man vielleicht gerne dort fährt. Das ist ja irgendwie auch wie ein Wappen, das man mit sich führt, und das zeigt, zu welchem Stall man gehört. Deshalb muß man hier noch lange nicht auch jedes Rennen für ihn machen.

Es gab schon viel Lob dafür, daß es hier so locker zugeht und daß keine größeren administrativen Eingriffe nötig waren. Ich denke, das ist ein Grund zur Freude. Es wäre schade, wenn Klaus dennoch beiseite tritt.
Querulant

Beitrag von Querulant »

jr hat geschrieben:Zu den Firmenlogos kann ich nur sagen: Jeder, der eins nutzt, verwehrt dadurch im Grunde anderen in der Firma, das gleiche zu tun.
aus meinem haufen bin ich hier der einzige...
jr hat geschrieben: Das ist ja irgendwie auch wie ein Wappen, das man mit sich führt, und das zeigt, zu welchem Stall man gehört. Deshalb muß man hier noch lange nicht auch jedes Rennen für ihn machen.
ich fühl mich in meiner firma pudelwohl und habe auch kein problem, dieses offen zu zeigen. hin und wieder lauf ich auch beim einkaufen oder so mit der dienstjacke rum
Ulli

Beitrag von Ulli »

klaus hat geschrieben:für mich war´s das dann.
danke bis hierhin für alles und macht´s gut!
k.
@Klaus,

deine Beiträge haben mich nie zu dem Schluss kommen lassen, dass Du ein Weichei bist.
Wer einsteckt, kann auch austeilen, und umgekehrt usw. ...

Also mach hin und bummel nicht.

In der Tipprunde bist Du immer noch gesetzt
:roll: :wink:
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

jr hat geschrieben:
Zu den Firmenlogos kann ich nur sagen: Jeder, der eins nutzt, verwehrt dadurch im Grunde anderen in der Firma, das gleiche zu tun. Das ist ja irgendwie auch wie ein Wappen, das man mit sich führt, und das zeigt, zu welchem Stall man gehört.
insofern wäre Holger, als einziger "stallbesitzer" in diesem forum, und mithin "wappeneigner", als einziger wirklich berechtigt, so einen avatar zu benutzen! :idea:

...aber selbst er verzichtet darauf! :roll: ... :D :wink:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
Red Warrior
Beiträge: 132
Registriert: 14.05.2005, 05:38
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Red Warrior »

ich frage mich ob sie ihre privatautos auch in den firmenfarben lackiert haben :?:
Red

man soll die squaw nicht vor dem morgen loben
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

das wäre "echtes" zugehörigkeitsgefühl! 8) :wink:

denk mal darüber nach, Sven! :idea: ...LOL :lol:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

für welchen "stamm" reitest du denn, Red? :?: ... :roll: :wink:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
Adler Auge
Beiträge: 1684
Registriert: 11.06.2004, 21:44

Beitrag von Adler Auge »

@ Wolli
zu deiner frage ?

nicht zu deinem, wolli, und auch nicht mini,
nicht rot-weiss oder grosser burgerbrater,
auch schwarz nicht und ich diene auch nicht
dem herrn des rings — denn die freiheit ist mein

GEFÄLLT MIR GANZ GUT ; DIESEN SATZ VON RED WARRIOR

ICH FAHRE NICHT ICH FLIEGE SOLLTE DEINE SCHICHT MAL EIN WENIG LÄNGER DAUERN ERKENNST DU MICH AM BAHNHOF
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 17987
Registriert: 05.05.2004, 14:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

jr hat geschrieben:Zu den Firmenlogos kann ich nur sagen: Jeder, der eins nutzt, verwehrt dadurch im Grunde anderen in der Firma, das gleiche zu tun. Aber warum es nicht nehmen, wenn man vielleicht gerne dort fährt. Das ist ja irgendwie auch wie ein Wappen, das man mit sich führt, und das zeigt, zu welchem Stall man gehört.
Dann sollten diejenigen, die ihr Firmenlogo unbedingt im Avatar haben müssen, doch ein wenig Kreativität zeigen und was Persönliches aus dem Firmenlogo machen.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 22:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

Otto hat geschrieben:
jr hat geschrieben:Zu den Firmenlogos kann ich nur sagen: Jeder, der eins nutzt, verwehrt dadurch im Grunde anderen in der Firma, das gleiche zu tun. Aber warum es nicht nehmen, wenn man vielleicht gerne dort fährt. Das ist ja irgendwie auch wie ein Wappen, das man mit sich führt, und das zeigt, zu welchem Stall man gehört.
Dann sollten diejenigen, die ihr Firmenlogo unbedingt im Avatar haben müssen, doch ein wenig Kreativität zeigen und was Persönliches aus dem Firmenlogo machen.
das eine schliesst das andere aber meiner meinung nach aus! :!: ... :shock:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 17987
Registriert: 05.05.2004, 14:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

wolli hat geschrieben:
Otto hat geschrieben:
jr hat geschrieben:Zu den Firmenlogos kann ich nur sagen: Jeder, der eins nutzt, verwehrt dadurch im Grunde anderen in der Firma, das gleiche zu tun. Aber warum es nicht nehmen, wenn man vielleicht gerne dort fährt. Das ist ja irgendwie auch wie ein Wappen, das man mit sich führt, und das zeigt, zu welchem Stall man gehört.
Dann sollten diejenigen, die ihr Firmenlogo unbedingt im Avatar haben müssen, doch ein wenig Kreativität zeigen und was Persönliches aus dem Firmenlogo machen.
das eine schliesst das andere aber meiner meinung nach aus! :!: ... :shock:
Ich sagte Kreativität — was wir bis jetzt gesehen haben, erfüllt nicht gerade diesen Anspruch.

Dennoch bin ich dagegen, dass jemandem Vorschriften bezüglich seines/ihres Avatars gemacht werden, solange das nicht in Richtung rassistisch, kinderpornographisch oder ähnlich abdriftet.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 17987
Registriert: 05.05.2004, 14:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Wie steht's mit Werbung im Avatar? Ich hab' da 'ne Anfrage von 'ner Staubsaugerfirma, die meine Seven of Nine für ein paar Bucks pro Monat mit einem Logo versehen wollen!

Die meinten, Staubsauger passt in ein Taxiforum.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9291
Registriert: 05.04.2004, 07:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Staubsauger?
Antworten