Knallhart!

Aktuelle Themen, die das Oldenburger Taxigewerbe bewegen

Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18012
Registriert: 05.05.2004, 14:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norde ... rg-den-Job

...ein wenig ausführlicher, der Artikel.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Info
Beiträge: 309
Registriert: 28.08.2013, 09:27
Wohnort: OL

Beitrag von Info »

http://www.ihr-sterntaxi.de/pressemitteilung.html
So wollen wir in Zukunft gewährleisten, unseren Fahrern umfassend und angemessen zur Seite stehen zu können.

das er noch Fahrer hat wundert mich ,
Benutzeravatar
Big M
Beiträge: 1575
Registriert: 22.12.2005, 11:53
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Big M »

Jetzt dauert es nicht mehr lange und es wird in Radio und TV auch Wellen schlagen:

http://www.nonstopnews.de/meldung/19731


Interessante Details, die ich noch nicht kannte werden in dem Artikel aufgeführt.
Lohnt sich mal durchzulesen....
Bild
Info
Beiträge: 309
Registriert: 28.08.2013, 09:27
Wohnort: OL

Beitrag von Info »

Big M hat geschrieben:Jetzt dauert es nicht mehr lange und es wird in Radio und TV auch Wellen schlagen:

http://www.nonstopnews.de/meldung/19731


Interessante Details, die ich noch nicht kannte werden in dem Artikel aufgeführt.
Lohnt sich mal durchzulesen....
Chef hat sich übelst darüber aufgeregt und gesagt, dass es ihn nicht interessiert..., ...es würde ihn nicht interessieren, wenn dort jemand stirbt; es würde ihm nur um sein Geld gehen

wenn er das tatsächlich gesagt hat , egal in welcher Verfassung er sich befindet ; sollte man ihn dafür die Konzession entziehen , für so eine Hirnlose Einstellung gibt es keine Entschuldigung so kann und darf man einfach nicht mit menschen umgehen

dort hätten auch Familienmitglieder Kollegen oder Angestellte von ihn liegen können und das wäre ihn völlig egal

:?

wenn das nicht stimmt würde ich mich , mit eine Gegenanzeige dagegen wehren
Benutzeravatar
Big M
Beiträge: 1575
Registriert: 22.12.2005, 11:53
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Big M »

nun gibts das video zu dem artikel:


http://www.nwzonline.de/region/taxifahr ... 26503.html
Bild
Benutzeravatar
Karteileiche
Beiträge: 493
Registriert: 29.08.2007, 01:22
Wohnort: OL

Beitrag von Karteileiche »

irgendwie kann ich mir beim besten willen nicht so wirklich vorstellen, dass ferruh mit telefon mit dem polizisten tatsächlich solche aussagen bzgl tod und geschäft gemacht haben soll.
Dieser Beitrag wurde 666 mal editiert, zum letzten Mal von Gott: Morgen, 23:06.
Info
Beiträge: 309
Registriert: 28.08.2013, 09:27
Wohnort: OL

Beitrag von Info »

Karteileiche hat geschrieben:irgendwie kann ich mir beim besten willen nicht so wirklich vorstellen, dass ferruh mit telefon mit dem polizisten tatsächlich solche aussagen bzgl tod und geschäft gemacht haben soll.

so eine aussage kann ich mir von den ehrlich gesagt auch nicht vorstellen

Als Unternehmer verlangt er von sein Fahrern sehr viel mehr , als das was er als Fahrer selber für sein damaligen Chef geleistet hat ,
das macht ihn mir so unsympathisch ,
Klar ; er will als Unternehmer nicht in die Fußstapfen seiner Vorgänger treten , kann aber schnell passieren wenn er vergisst , das Fahrer Menschen sind
Kensei
Beiträge: 19
Registriert: 20.10.2011, 10:10
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Kensei »

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h ... 24878.html

Der Polizist im NDR Interview bestätigt ja, dass 2 Kollegen das Telefonat mithören konnten. Das Eis ist schon sehr dünn würde ich mal sagen.

Auf Sat1 regional ist auch schon ein Beitrag

http://www.sat1regional.de/aktuell/arti ... 61989.html


Leider hab ich keinen Link zum Radio Interview mit NDR 1 gefunden. Da hat aber der Fahrer extrem aufgetragen, vor allem auf der religiösen Schiene und was vom Märtyrertum gefaselt. :roll:
Ich hoffe er hält den Ball flach und genießt und profitiert von seinen "15 Minuten". :P
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5193
Registriert: 10.08.2004, 00:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...Fahrer und Chef ist die Deutungshoheit abhanden gekommen...es nimmt seinen Lauf und geht aus wie das Hornberger Schießen...
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

...communication is the problem to the answer.
10cc
Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 1828
Registriert: 31.03.2006, 12:36
Wohnort: OL

Beitrag von Holgi »

Sogar die MOPO in Hamburg berichtet:

http://www.mopo.de/panorama/oldenburg-r ... 48760.html
Bild
Benutzeravatar
peterkoller123
Beiträge: 74
Registriert: 18.10.2007, 13:50
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von peterkoller123 »

Der frühere Chef und Dings haben einen Schlagabtausch bei Facebook.
:D
Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 1828
Registriert: 31.03.2006, 12:36
Wohnort: OL

Beitrag von Holgi »

Ich verfolge das auch mit einem gewissen Schmunzeln.......
:wink:
Bild
Info
Beiträge: 309
Registriert: 28.08.2013, 09:27
Wohnort: OL

Beitrag von Info »

Holgi hat geschrieben:Ich verfolge das auch mit einem gewissen Schmunzeln.......
:wink:
http://www.stern.de/panorama/taxifahrer ... 60276.html

immerhin ""Ferruh"" hat´s tatsächlich geschafft ; dass der Stern über ihn berichtet , c hat´s nur in der NWZ geschafft
Antworten