Bombenfund!

Aktuelle Themen, die das Oldenburger Taxigewerbe bewegen

Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 1828
Registriert: 31.03.2006, 13:36
Wohnort: OL

Beitrag von Holgi »

Aus dem Polizeibericht:

Zitat:
Ein großes Lob an die betroffenen Bewohner im Sperrgebiet. In nur sehr wenigen Fällen musste die Polizei und Feuerwehr nochmals auf die Entfernung aus dem Sperrgebiet hinweisen. Bei dem Sprengvorhaben der englischen Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg kam es lediglich kurz vor der geplanten Sprengmaßnahme um 16.00 zu einem Zwischenfall, als plötzlich ein Motorflugzeug im Bereich des Bahnhofs auffiel. Der in der Luft befindliche Polizeihubschrauber sorgte schnell dafür, dass das Flugzeug den Bereich der Sperrzone verließ, so dass mit einer Verzögerung von knapp 15 Minuten die Sprengung vorgenommen werden konnte. Die kontrollierte Sprengung selbst verlief so, wie es sich der Sprengmeister Gerd Schellberg vom Kampfmittelbeseitigungsdienst vorgestellt hatte. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden keine Beschädigungen im unmittelbaren Umkreis festgestellt. Gerd Schellberg erleichtert: "Ich bin mit dem Ergebnis der Sprengung sehr zufrieden." Bei den Anlaufstellen wurden insgesamt 200 Bewohner angetroffen, die sich über den Service des Roten Kreuzes sehr positiv äußerten. Insgesamt waren einige Hundert Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Abschließend merkt der Gesamteinsatzleiter, Polizeidirektor Wiard Lüken an: "Ich bin froh, dass der Großeinsatz planmäßig verlaufen ist. Besonders hervorheben möchte ich die sehr gute Zusammenarbeit aller beteiligten Behörden - vom Bombenfund bis zur Sprengung."
Bild
Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 1828
Registriert: 31.03.2006, 13:36
Wohnort: OL

Beitrag von Holgi »

jr hat geschrieben:Das wichtigste Bild zuerst :lol:
solange dumme hobbyflieger die sprengung von oben sehen wollen wird nicht gesprengt
Haben die etwa unten gesperrt und oben nicht?
Die haben für die Sprengung den gesamten Luftraum gesperrt.
Man muß sich das wie eine "Käseglocke" die 1km Durchmesser hat, vorstellen! :wink:
Bild
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9369
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Der in der Luft befindliche Polizeihubschrauber sorgte schnell dafür, dass das Flugzeug den Bereich der Sperrzone verließ,
Sehr vieldeutig.
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 23:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

jr hat geschrieben:
Der in der Luft befindliche Polizeihubschrauber sorgte schnell dafür, dass das Flugzeug den Bereich der Sperrzone verließ,
Sehr vieldeutig.
er wird es ja wohl nicht abgeschossen haben? :shock:
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9369
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Heutzutage muß man mit allem rechnen :lol:
Benutzeravatar
mister mister
Beiträge: 2031
Registriert: 26.10.2005, 16:03
Wohnort: 53° 08' N, 08° 13' O
Kontaktdaten:

Beitrag von mister mister »

Mit ner Bombe! :D
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.

Der Zugführer sieht die 3 ***, die auf den Gleisen sitzen...
Benutzeravatar
taxer
Beiträge: 358
Registriert: 08.04.2004, 03:28
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

innenminister mielke

Beitrag von taxer »

der bundes sta...minister hätte es abgeschossen
"Es wird nie so viel gelogen, wie nach der Jagd und vor den Wahlen." (Bismarck)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18113
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Big M hat geschrieben:Ihr habt doch alle einen Knall :wink:
Erzähl' uns lieber, wie der Knall von hinter dem Bahnhof in Ohmstede angekommen ist!
Benutzeravatar
n.e !
Beiträge: 1878
Registriert: 01.10.2006, 14:26
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von n.e ! »

jr hat geschrieben:
Der in der Luft befindliche Polizeihubschrauber sorgte schnell dafür, dass das Flugzeug den Bereich der Sperrzone verließ,
Sehr vieldeutig.

... sollte es abgeschossen werden ... ? ?


n.e !
Benutzeravatar
mister mister
Beiträge: 2031
Registriert: 26.10.2005, 16:03
Wohnort: 53° 08' N, 08° 13' O
Kontaktdaten:

Beitrag von mister mister »

... sollte es abgeschossen werden ... ? ?
Quatsch, wo denkst du hin...
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.

Der Zugführer sieht die 3 ***, die auf den Gleisen sitzen...
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18113
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Otto hat geschrieben:
Big M hat geschrieben:Ihr habt doch alle einen Knall :wink:
Erzähl' uns lieber, wie der Knall von hinter dem Bahnhof in Ohmstede angekommen ist!
Und wie hat euer Laden, der doch direkt am Bahnhof ist, das Geschäft organisiert? Alles über einen Wagen mit Handy, oder wie?

Bei Hatscher haben sie das so ausgedrückt: "wir werden outgesourced"!
Benutzeravatar
mister mister
Beiträge: 2031
Registriert: 26.10.2005, 16:03
Wohnort: 53° 08' N, 08° 13' O
Kontaktdaten:

Beitrag von mister mister »

"wir werden outgesourced"!
Interessant! :lol:
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.

Der Zugführer sieht die 3 ***, die auf den Gleisen sitzen...
Benutzeravatar
taxer
Beiträge: 358
Registriert: 08.04.2004, 03:28
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

outgesourced

Beitrag von taxer »

die beiden sprengungen waren gut zuhöhren lautstärke war auch gut
scheiben waren still !!!!
"Es wird nie so viel gelogen, wie nach der Jagd und vor den Wahlen." (Bismarck)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18113
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

mister mister hat geschrieben:
"wir werden outgesourced"!
Interessant! :lol:
Wie man mir gerade mitgeteilt hat, haben sie bei Famila gestanden. Was sollten sie auch sonst anderes machen, können den Betrieb ja nicht einfach einstellen wie die Bahn...
Benutzeravatar
Gerald
Beiträge: 606
Registriert: 05.04.2004, 11:44
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Gerald »

Dazu gibts gleich mehr auf der Startseite! Sehr gleich!
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9369
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

scheiben waren still !!!!
Und die Rohre unterm Haus?
Benutzeravatar
Big M
Beiträge: 1575
Registriert: 22.12.2005, 11:53
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Big M »

hab nicht viel gehört. besser gesagt wandelte ich auf morpheus pfaden.
Bild
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18113
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Big M hat geschrieben:hab nicht viel gehört. besser gesagt wandelte ich auf morpheus pfaden.
:lol: :lol: :lol:
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
wolli
Beiträge: 10268
Registriert: 19.09.2004, 23:03
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von wolli »

Gerald hat geschrieben:Dazu gibts gleich mehr auf der Startseite! Sehr gleich!
:arrow: http://www.derinnenspiegel.de/taxinews/ ... 9bombe.php

wie immer klasse formuliert, Gerald! :D
seid nett zu einander!
down under
Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 1828
Registriert: 31.03.2006, 13:36
Wohnort: OL

Beitrag von Holgi »

Bild
Antworten