2022: Zweite Tariferhöhung für OL in Sicht

Aktuelle Themen, die das Oldenburger Taxigewerbe bewegen

Antworten
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9593
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

2022: Zweite Tariferhöhung für OL in Sicht

Beitrag von jr »

Der Verkehrsausschuß tagt am Montag 20.06.2022 um 17 Uhr im PFL. Ein Thema ist dabei die Erhöhung des Taxitarifs. Zum driiten Mal nach 1979/80 und 2019/2020 könnte der Taxitarif sich binnen weniger als 12 Monaten ein zweites Mal ändern, aktuell zum 01.11.2022. Die Erhöhung beläuft sich laut Vorlage der Verwaltung auf gut 13 %. Größter Kostentreiber ist der deutlich ansteigende Mindestlohn.

Die Daten in Kürze:

GG steigt von 4,40/4,50 auf 5,20/5,30 €
km-Preis 0-5 km steigt von 2,30/2,40 auf 2,60/2,70 €
km Preis >5 km steigt von 2,00/2,10 auf 2,20/2,30 €
Zeit steigt von 27,69/36,00 auf 32,73/40,00 €

Die Dokumente im Ratsinofrmationssystem: https://buergerinfo.oldenburg.de/vo0050 ... vonr=24872
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 996
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: 2022: Zweite Tariferhöhung für OL in Sicht

Beitrag von Cool Fire »

Dann kostet eine Fahrt z.B. vom Hbf zum Westkreuz (2,1 km) ca. 10,60 Euro...
Abgesehen davon, dass die Kohle immer weiter an Wert verliert, finde ich das noch akzeptabel...
Ich persönlich würde trotzdem mit dem Bus fahren...oder zur Not auch laufen (-:
Zuletzt geändert von Cool Fire am 19.06.2022, 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Antworten