Tierisches Winterrätsel

Ortskenntnisprüfung mal anders
Antworten
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9489
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Tierisches Winterrätsel

Beitrag von jr »

Das Tier, nach dem diese Straße benannt ist, findet man hier derzeit bestimmt nicht:

Bild
minol
Beiträge: 2399
Registriert: 23.07.2007, 22:28
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von minol »

Ich finde die Rätsel cool. Endlich mal Nachtfahrer-Rätsel....

Hmmmm...... die Einzelhäuser und diese merkwürdige Kurve.........
kann es sein, daß das Tier recht musikalisch ist?
Und daß der Name des Tieres etwas mit der Tageszeit zu tun hat,
zu der das Bild aufgenommen wurde? Oder genauer: Eine Kombination
aus Tageszeit und dem Namen eines unserer Forenmitglieder ist - mit
leichter Abwandlung?

Also konkreter Tip: Das Tier ist die Nachtigall? ;)
Und die wohnt im Nichtegallenweg. :D
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18428
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Ist es ein Pelztier?

(Obwohl es eher wie am Nachtigallenweg aussieht, da hat minol recht.)
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9489
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Die Nachtigall mußte flüchten, da der Pelz nicht ausreichte. Also ein Bingo - hinter der Kurve beginnt die Thomasburg.
Antworten