Parken in Innenräumen

Ortskenntnisprüfung mal anders
Antworten
minol
Beiträge: 2404
Registriert: 23.07.2007, 22:28
Wohnort: Oldenburg

Parken in Innenräumen

Beitrag von minol »

Ich war am Wochenende unterwegs und sah mich plötzlich mit lauter Innenraum-Parkplätzen konfrontiert und fühlte mich erinnert an die legendären Garagenrätsel aus grauer Vorzeit. So prägnant wie dieser Anblick ist, so schwierg wird es sein, herauszufinden, wo das Bild aufgenommen wurde. Trotzdem möchte ich Euch das Bild nicht vorenthalten - schließlich habe ich es extra fürs Forum und damit für Euch gemacht. Und vielleicht weiß ja doch jemand, wo es ist... :like:

Bild
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9593
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von jr »

Oldenburg?
Benutzeravatar
Karteileiche
Beiträge: 514
Registriert: 29.08.2007, 02:22
Wohnort: OL

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von Karteileiche »

Spontan hätte ich auf den Harreweg Höhe Bernhard-Winter getippt, aber dafür dürften es zuviele Garagen sein
Dieser Beitrag wurde 666 mal editiert, zum letzten Mal von Gott: Morgen, 23:06.
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18633
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Die alten Regierungsgebäude am Dobben?
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
minol
Beiträge: 2404
Registriert: 23.07.2007, 22:28
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von minol »

Eigentlich hatte ich das Bild mehr als Schwelgen in alten Garagenfoto-Erinnerungen eingestellt und nicht als ernstzunehmendes Rätsel, obwohl es natürlich ein Rätsel ist - dann aber mehr als die Millionen-Euro-Frage, wobei hier aber niemand eine Millionen Euro für die Lösung auf den Tisch legen würde (zumindest noch nicht). Soll heißen: Hätte jemand gesagt "oh, das kenn ich, das ist da und da", dann wäre ich hier wirklich vom Stuhl gefallen und hätte mich den Rest des Abends davon nicht mehr erholt. :wink:

Dobben ist nicht richtig, auch nicht im weitesten Sinne. Bernhard Winter wäre nur insofern zutreffend, daß es im Winter sehr kalt ist. Kombiniert mit jr's zweifelnden Frage, ob es überhaupt Oldenburg ist, wird dann ein Schuh draus, denn diese Frage ist mit Nein zu beantworten. Es ist in einer anderen Stadt, weswegen ich aber überlege, ob ich es ins Bundesforum setzen soll. Erstmal so wie es ist, dann später mit dem ganzen Bild, was aber vermutlich auch nicht helfen wird... :D

Und für dieses Forum suche oder mache ich mal ein schönes Oldenburg-Bild und dann mache mal ein richtiges Oldenburg-Rätsel :D
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9593
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von jr »

Die Türen-Ansammlung dürfte wenigstens 100 Meter lang sein, das gibts ganz sicher nicht sehr oft. Die Stadt könnte vielleicht weiterhelfen.
minol
Beiträge: 2404
Registriert: 23.07.2007, 22:28
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von minol »

Ich habe bei Openstreetmap geschaut, die Garagenwand ist tatsächlich ziemlich genau 100m lang, wobei auf dem Bild ganz rechts eigentlich noch einige wenige Tore fehlen. Ich denke, daß es - auch mit den Farben - nur einmal in der Welt eine solche Wand gibt.
Die Stadt herauszufinden, wäre dann auch Aufgabe im Bundesforum, denn wenn es einen Teilnehmer in der Stadt gibt, der diese Ecke kennt, dann kann er es lösen, auch ohne, daß ich die Stadt nenne. Wer weiß, vielleicht steht ja in einem der Garagen ein Taxi eines Bundesforumsusers...
Zuletzt geändert von minol am 01.04.2022, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9593
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von jr »

Ich habe mich ein wenig bei den Suchmaschinen umgesehen. In München gibts eine Garagenreihe, die wohl noch länger ist: https://www.unser-bogenhausen.de/2018/0 ... mvorsorge/ Aber bei den bunten Toren vom Bild oben bin ich nicht fündig geworden.
minol
Beiträge: 2404
Registriert: 23.07.2007, 22:28
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von minol »

Falls es Dir hilft, etwas anderes zu machen: Ich habe mal Garagentore mit dem Namen der Stadt eingegeben in die Bildersuche und habe es nicht gefunden. Auch nicht Stadtname und Straßenname. Ich hoffe, ich habe nun Deine Nacht gerettet :D
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9593
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Parken in Innenräumen

Beitrag von jr »

Ist die Garagenzeile denn auf Luftbildern zu erkennen? Die in Bogenhausen ist trotz der riesigen Ausmaße kaum zu sehen.
Antworten