Die faschistische Gefahr

Scholz und Co - nach dem Wetter Top-Thema im Taxi
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18857
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Ausnahmsweise: Reichsbürger sollen nach den Gesetzen des Deutschen Reichs hingerichtet werden
(...)
Es ist eine historische Ausnahme: Weil sie die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland nicht anerkennen, soll eine Gruppe von Reichsbürgern, die diese Woche wegen der Vorbereitung eines bewaffneten Staatsstreichs verhaftet wurde, gemäß den Gesetzen des Deutschen Reiches (1871-1945) hingerichtet werden. Das teilte der Generalbundesanwalt mit.
(...)
Statt eines in solchen Fällen vom Rechtsstaat vorgesehenen Strafverfahrens werde man den selbsternannten "Reichsbürgern" einen kurzen Prozess machen, wie es im Deutschen Reich üblich war (vgl. z.B. Hinrichtung der vier Hafenarbeiter Jonny Dettmer, Fritz Fischer, Arthur Schmidt und Alfred Wehrenberg am 2. Mai 1934 wegen "Vorbereitung zum Hochverrat"). Mindestens 166 Menschen wurden zwischen 1871 und 1945 wegen Hochverrats hingerichtet, die meisten davon nach 1933.

"Wahrscheinlich werden die Rädelsführer mittels einer Guillotine enthauptet", so der Gerichtssprecher. "So war das im Deutschen Reich üblich. Es sei denn, sie wünschen ganz puristisch mit dem Handbeil hingerichtet werden."
(...)
Der Postillon
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18857
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Kritik an Bautzener Landrat: Hässliche Grüße
Ein CDU-Landrat schockiert mit seiner Weihnachtsbotschaft, der Ministerpräsident konstruiert daraus einen Fall von Fake News. Die sächsische Union braucht dringend Hilfe.
(...)
Es gehört heute ohnehin schon gewaltiger Mut dazu, sich auf den Marktplätzen von Bautzen, Plauen oder Zwickau für das Grundgesetz oder mehr Klimaschutz einzusetzen. Wer das tut, muss vielerorts mit Einschüchterungsversuchen rechnen oder körperliche Angriffe fürchten. Rechte brauchen in manchen ländlichen Regionen des Ostens mittlerweile fast keinen Widerstand mehr zu fürchten. Leute, die den organisieren könnten, sind eingeschüchtert oder fortgezogen.
(...)
Die Zeit
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18857
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Friedrich Merz, ein Hartz-IV-Empfänger und ein Araber sitzen an einem Tisch mit 12 Keksen. Merz nimmt sich 11 Kekse und sagt zum Hartz-IV-Empfänger: "Pass auf, der Araber will deinen Keks."
Der Hartz-IV-Empfänger schaut böse zum Araber und zack nimmt Merz den letzten Keks.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5652
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Re: Die faschistische Gefahr

Beitrag von yogi »

...Herr Dr. Hans-Georg Maaßen soll beim Verlag C.H. Beck gekündigt haben... :roll:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
...er kommt aus Witten, sie aus Elberfeld - er will ihre Titten, doch sie hat selber Geld...
Der Wolf
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18857
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Der Nazi-Mob im Osten läuft wieder zu Hochform auf. Könnte man diese Nazi-Dörfer nicht einfach wegbaggern?
Mecklenburg-Vorpommern: Polizei leitet nach Ausschreitungen in Grevesmühlen Strafverfahren ein
Beim Protest gegen den Bau einer Flüchtlingsunterkunft vor dem Kreistag in Grevesmühlen ist auch Pyrotechnik benutzt worden. Die Polizei ermittelt nun gegen Verdächtige.
(...)
Die Zeit
Nur ein paar Kilometer entfernt von Grevesmühlen liegt das Dorf Jamel:
Wie Neonazis das Dorf Jamel erobert haben
(...)
Jamel liegt nur wenige Kilometer von der Ostseeküste entfernt. Kaum ein Navigationsgerät führt dieses winzige Sackgassendorf zwischen Wismar und Grevesmühlen.
(...)
DLF
Zuletzt geändert von Otto am 27.01.2023, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Antworten