Bahnstreik

Scholz und Co - nach dem Wetter Top-Thema im Taxi
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Re: Bahnstreik

Beitrag von yogi »

Tarifkonflikt
Lokführer der GDL wollen von Samstag an erneut streiken

(...)
»Stillstand bei der Angebotsverbesserung durch die DB führt direkt zum Stillstand der Züge in Deutschland«, sagte Weselsky.
(...)
www.spiegel.de/wirtschaft/service/deuts ... 5579646c00
...es gibt anscheinend Dinge, die sich nie ändern.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Taktikus
Beiträge: 395
Registriert: 12.06.2007, 13:04
Wohnort: Hannover

Re: Bahnstreik

Beitrag von Taktikus »

Ich meine, bei den Fakten Lokführerstreik und Zugstillstand einen gewissen inneren Zusammenhang zu sehen, der sich erst mit Zügen ohne Lokführer lösen lässt.
Was sich abschalten lässt ist ein Feature, was nicht ein Bug.
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9817
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Bahnstreik

Beitrag von jr »

Der Autowerbeverband macht mal wieder Volldampf:
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ ... 42436.html
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9817
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Bahnstreik

Beitrag von jr »

Was Manager trotz Mega-Boni nicht schaffen, bekommt die GDL ganz nebenbei besser hin:
Als Pendler bin ich ja geneigt, einen Streik als Fortschritt zu betrachten. Weiß man, dass kein Zug fahren wird, ist das mehr Zuverlässigkeit beim Fahrplan, als die Bahn sonst anbieten kann.

https://www.zeit.de/mobilitaet/2023-12/ ... d-68011502
Antworten