Nach Covid-Impfung: Patientin gibt tausende Euro für Microsoft-Produkte aus

Wie war das noch: Treffen sich zwei Taxen ...
Antworten
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18427
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Nach Covid-Impfung: Patientin gibt tausende Euro für Microsoft-Produkte aus

Beitrag von Otto »

Nach Covid-Impfung: Patientin gibt tausende Euro für Microsoft-Produkte aus

Nicht schlecht staunten die Ärzte kurz nach Verabreichung der ersten Corona-Impfung an die 90-jährige Margaret Keenan. Wie ferngesteuert begab sich die Nordirin in das nächstgelegene Elektronikgeschäft, wo sie sofort tausende Euro für verschiedenste Microsoft-Produkte ausgab. Die Forscher im Universitätsklinkum Coventry sind ratlos.
(...)
Bill Gates fasziniert
(...)
Facebook-Virologe warnt
(...)
Die Tagespresse
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Antworten