Uwe Seeler ist gestorben

Raus aus dem passiven Abseits!
Antworten
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1029
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Uwe Seeler ist gestorben

Beitrag von Cool Fire »

Die Stadt Hamburg bestätigte am frühen Donnerstagabend die Nachricht vom Tod Seelers.
"Mit Uwe Seeler, Ehrenbürger seit 2003, verliert die Hansestadt Hamburg einen Ausnahme-
Fußballer und besonderen Menschen. Tschüs, Uwe!", hieß es auf der Internetseite der Stadt.
Der ehemalige Stürmer starb am Donnerstag im Alter von 85 Jahren. Der Hamburger SV hat
das Vereinswappen auf seinem Twitteraccount von schwarz-weiß-blau auf schwarz-weiß
umgestellt (...)
https://www.kicker.de/uwe-seeler-ist-tot-910235/artikel
Der Lauf des Lebens...trotzdem eine traurige Nachricht. Ruhe in Frieden...
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 18708
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Wirklich traurig, ich habe noch nie von jemanden etwas Negatives über Uwe Seeler gehört. Ein absoluter Superstar, der normal und menschlich geblieben ist, echt selten heutzutage.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1029
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: Uwe Seeler ist gestorben

Beitrag von Cool Fire »

Hier mal ein paar Pressestimmen aus dem Umland:
https://www.kicker.de/tore-und-seeler-e ... 85/artikel

Übrigens: sein allererstes Tor in der damaligen Oberliga hat er gegen den VfB Oldenburg erzielt....

Die NWZ berichtete damals:
In der 35. Minute holte HSV-Angreifer Herbert Woitkowiak aus und schlug eine lange Flanke in den VfB-Strafraum.
Von hinten kam ein junger Mann herangerauscht, der das Leder aus dem Sprung heraus ins Tor schoss. Dieser Mann
war Uwe Seeler, damals 17 Jahre alt. Der geschlagene Torwart war Heinz Hofmann (...)
https://www.nwzonline.de/gegentor-macht ... 60830.html
Sein erstes Oberligator gelang dem kampfstarken Mittelstürmer ebenfalls gleich bei seinem ersten Einsatz am
29. August 1954 zum zwischenzeitlichen 2:0 im Spiel gegen den VfB Oldenburg (Endstand 3:0). Seeler war damit
auf Anhieb unangefochtener Stammspieler im Sturmzentrum der Hanseaten und aus der Mannschaft bald nicht
mehr wegzudenken. Seine Trefferquote war phänomenal (...)
https://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_Seeler
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Taktikus
Beiträge: 299
Registriert: 12.06.2007, 13:04
Wohnort: Hannover

Re: Uwe Seeler ist gestorben

Beitrag von Taktikus »

Ja, der Verlust hat mich härter getroffen, als ich selbst gedacht hatte. Ich wünsche ihm den Frieden, den er selbst immer ausgestrahlt hat.
Was sich abschalten lässt ist ein Feature, was nicht ein Bug.
Antworten