Trainerwechsel

Raus aus dem passiven Abseits!
Taktikus
Beiträge: 395
Registriert: 12.06.2007, 13:04
Wohnort: Hannover

Re: Trainerwechsel

Beitrag von Taktikus »

Also, der 3. Platz in der 2. Liga ist ja auch wirklich grottenschlecht, also mal eben den Trainer entlassen:

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Hamb ... 29315.html

Mal sehen ob sie einen finden, bei dem die Mannschaft nie schlechter als auf dem 2. steht.
Was sich abschalten lässt ist ein Feature, was nicht ein Bug.
Taktikus
Beiträge: 395
Registriert: 12.06.2007, 13:04
Wohnort: Hannover

Re: Trainerwechsel

Beitrag von Taktikus »

Und weils so schön ist macht Mainz gleich mit, ist aber eher verständlich:

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Main ... 30083.html
Was sich abschalten lässt ist ein Feature, was nicht ein Bug.
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9817
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Trainerwechsel

Beitrag von jr »

Ich kann mir nicht vorstellen, daß der HSV sein Abo auf Platz 3 oder 4 mit dem Trainerwechsel los wird.
Taktikus
Beiträge: 395
Registriert: 12.06.2007, 13:04
Wohnort: Hannover

Re: Trainerwechsel

Beitrag von Taktikus »

Was ich mir aber sehr gut vorstellen kann ist, daß sie ihr Abo auf Platz 3 bis 4 verlieren, nach unten hin ...

Bild weiß alles (besser), Herr Grammozis ist ansch., trotz Pokal-Erfolg, raus in Kaiserslautern

https://www.n-tv.de/sport/der_sport_tag ... 34082.html
Was sich abschalten lässt ist ein Feature, was nicht ein Bug.
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19141
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Schlecht für die Bayern, dass Funkel gerade bei Kaiserslautern unterschrieben hat... :D
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9817
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Trainerwechsel

Beitrag von jr »

Habe gerade nachgeschaut: So weit in den Süden ist er bisher noch nicht gekommen.
Antworten