Dart - WM

Raus aus dem passiven Abseits!
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

yogi hat geschrieben:ein unglaublich starker Auftritt.
ja, in diesem Jahr hat er wirklich verdient gewonnen. Er war klar der bessere Spieler, sein Sieg völlig ungefährdet. Wenn er so klasse spielt und keine Mätzchen macht, wird er auch nicht ausgebuht und ich bin sicher nicht die einzige, die ihm den Sieg von Herzen gönnt.
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

Chiyo hat geschrieben: Wenn er so klasse spielt und keine Mätzchen macht, wird er auch nicht ausgebuht und ich bin sicher nicht die einzige, die ihm den Sieg von Herzen gönnt.
...von Mätzchen und grenzwertigem Verhalten spricht auch immer meine Tochter, die Price absolut nicht leiden kann.
Mittlerweile mag sie sogar MvG mehr als Price, früher hätte ich sowas für unmöglich gehalten - aber verstehe einer die Frauen... :o
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

yogi hat geschrieben:aber verstehe einer die Frauen... :o
ich finde das ganz einfach :mrgreen: :
beim Finale letztes Jahr hat Price sich völlig unmöglich benommen und ich habe mich gefragt, wozu eigentlich Schiedsrichter da sind, wenn sie nicht in der Lage sind, dafür zu sorgen, daß sich ein Spieler halbwegs akzeptabel benimmt. Natürlich hat Anderson den großen Fehler gemacht, sich von Prices Benehmen aus der Fassung bringen zu lassen, anstatt ihn einfach zu ignorieren und konzentriert weiterzuspielen.
Man könnte also sagen, daß Price auch letztes Jahr alles richtig gemacht und verdient gewonnen hat. :roll: Aber er hat sich mit seinem Verhalten sicher nur wenig Freunde gemacht und ich konnte ihn überhaupt nicht leiden.
Diesmal hat er einfach klasse gespielt. Er hat gewonnen, weil er der bessere Dartsspieler war, und zwar mit Abstand. Ich bin durchaus dafür, daß der bessere Spieler gewinnt und drum hab ich sehr schnell aufgehört, Peter Wright die Daumen zu drücken. Wenn Gerwyn Price sich so benimmt und so spielt wie dieses Jahr im (Halb)Finale, habe ich nichts gegen ihn. Dann darf er von mir aus auch Weltmeister werden. 8)
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...aha.
Ich habe ihn erst ein paar mal gesehen, und da fand ich ihn eher unauffällig.
Vom Spielen her als auch vom Benehmen.
Ich glaube er war früher mal Rugby - Spieler, vielleicht mußte er erst mal die Kurve hin zum gesitteten Dart - Profi kriegen...
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...Smith, Cross, Barney - es wird schon mächtig ausgesiebt...
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9817
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von jr »

Ich hatte am Samstag einen Liga-Darter an Bord. Ein Tennisarm hatte seine Laufbahn beendet. Ohne die Übertragungen im TV wäre das im Taxi vermutlich kein Thema geworden.
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...bei Tennisarm denke ich immer sofort an den Golfsack... :oops:
Clemens raus, Kurz weiter.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...Kurz 3:1 gegen Cullen; die erste größere Überraschung.
Und dann noch Hopp'la'Hopp ( eigenschäm ) 3:2 gegen van de Pas...
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

... und anschließend noch Peter Wright im todschicken Outfit gegen Noel Malicdem - jede Menge irre spannende Spiele. Da kann man wirklich nicht meckern. :like:
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

Schade, daß auch Gary Anderson gestern Abend ausgeschieden ist. :cry: Jetzt sind nicht mehr viele Spieler dabei, denen ich die Daumen drücke. :(
Sehr schade. Aber wenn Mr. Anderson die Doppel nicht trifft und sein Gegner ihm nicht den Gefallen tut, jede Menge Fehler zu machen und ihm damit genügend Chancen auf Doppel zu geben, dann wird das halt nix mit dem Sieg. Wie dumm. :cry: Nathan Aspinall war einfach nicht schlecht genug. :roll:

Egal. :D Ein Finale MvG gegen Gerwyn Price wär sicher auch ganz lustig. :like: ... falls es dazu kommt. 8)
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...genau so habe ich es auch gesehen. Anderson hat einfach zu viele Fehler gemacht und gute Gelegenheiten versemmelt, Aspinall reichte eine solide bis sehr gute Leistung, um durchzukommen.
Price und MvG ohne Worte, derzeit die wohl beste Finalpaarung...
Gerade noch Wright gegen de Zwaan gesehen: 4:3, kurioser Matchverlauf, bis zur letzten Sekunde spannend.
Fahre morgen Tagschicht, verpasse so den Rest des Abends... :(
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

...eigentlich alles verpaßt bis auf das Finale heute abend:
sehr spannend und hochklassig, und für mich mit dem Überraschungssieger Peter Wright gegen MvG.
Beide gut in Fahrt, MvG mit den entscheidenden Fehlern auf die Doppel - und Wright endlich mal mit den Nerven, dies für sich nutzen zu können.
Ein schönes Endspiel, sehr schön anzuschaun... :like:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

yogi hat geschrieben: Ein schönes Endspiel, sehr schön anzuschaun... :like:
in der Tat. :like: und dann auch noch mit dem gewünschten Ergebnis. :mrgreen:
für mich mit dem Überraschungssieger Peter Wright
Ich hab auch die beiden Halbfinals gesehen und dachte: wenn beide wie im Halbfinale spielen, hat Peter Wright eine echte Chance, Weltmeister zu werden. Denn bereits im Halbfinale hat MvG keineswegs fehlerfrei gespielt und Peter Wright war ganz einfach großartig.
Aber im letzten Jahr war Michael Smith im Halbfinale auch großartig und hat im Finale nicht allzu viel zustande gekriegt. Klasse, daß Peter Wright es besser gemacht hat. :mrgreen:

Letztes Jahr hast Du geschrieben:
yogi hat geschrieben:Fazit: Der beste und letztlich auch beständigste Spieler hat das Turnier verdient gewonnen.
und das trifft auch dieses Jahr wieder zu: Peter Wright war bei dieser WM der beste Spieler und ist der verdiente Weltmeister. :like:
Ende gut, alles gut. Zwischendrin war ich ja schon leicht gefrustet, als meine Lieblinge nach und nach ausgeschieden sind. Aber wenn dann einer von ihnen nach tollen Spielen Weltmeister wird, ist alles bestens. :mrgreen:

Nur schade, daß die WM immer so schnell zuende ist ... :roll:
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

Chiyo hat geschrieben: Peter Wright war bei dieser WM der beste Spieler und ist der verdiente Weltmeister.
...so ähnlich hat es sogar MvG ausgedrückt.
Hätte er seinen x - ten Titel geholt, wäre alles normal gewesen - aber sein Verhalten in der Niederlage zeigt, daß er wirklich ein großer Champ ist.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

yogi hat geschrieben: aber sein Verhalten in der Niederlage zeigt, daß er wirklich ein großer Champ ist.
stimmt. Es bestand allerdings auch schon vorher kein Zweifel daran, daß MvG ein großer Champ ist. :mrgreen:

PS. MvG hat ja vermutlich nächstes Jahr wieder die Chance, Weltmeister zu werden. Und übernächstes Jahr, und überübernächstes ... er ist ja noch jung und das Ende seiner Karriere (hoffentlich) in weiter Ferne.
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

Chiyo hat geschrieben: PS. MvG hat ja vermutlich nächstes Jahr wieder die Chance, Weltmeister zu werden. Und übernächstes Jahr, und überübernächstes ... er ist ja noch jung und das Ende seiner Karriere (hoffentlich) in weiter Ferne.
...so hat er es gesagt: dann gewinne ich halt nächstes Jahr!
Kumpel von mir ist Holländer, und dieses Jahr war irgendwas mit der Bremse von seinem Wohnwagen...der ist auch 100% überzeugt, diesen Jahres am Chiemsee sein Quartier aufschlagen zu können...

https://www.rdw.nl/particulier/voertuig ... of-caravan

...na ja... :mrgreen:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Beitrag von yogi »

Jiskefet - Darts

https://www.youtube.com/watch?v=ROPobXPFvk8

...herrlich, mal alle Klischees hervorgekramt... :D
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Re: Dart - WM

Beitrag von yogi »

...heute die Abendsession gesehen.
In diesem Jahr das erste mal daß ich mal zum Gucken kam.
Und gleich die Überraschung, Clemens siegt knapp gegen Wright.
Der Hammer war aber das letzte Spiel, MvG gegen Evans - das war echt Hochleistungsdart in atemberaubender Geschwindigkeit.
Evans trotz hervorragender Leistung 0:4 - MvG brach wie eine Dampfwalze über ihn herein.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 755
Registriert: 27.11.2005, 01:11
Wohnort: HN

Re: Dart - WM

Beitrag von Chiyo »

yogi hat geschrieben: 27.12.2020, 23:31 Clemens siegt knapp gegen Wright.
ja, ein Jammer. :cry: Natürlich nicht, daß Gabriel Clemens gesiegt hat, sondern daß Peter Wright ausgeschieden ist. :cry:
Ersterer sollte jetzt wenigstens ins Finale kommen, damit es sich lohnt, daß er Mr. Wright nach Hause geschickt hat. :like:
Ein Finale Anderson gegen Clemens - das würde es echt bringen und wer weiß? Wunder gibts ja laut Katja Ebstein immer wieder. :mrgreen:
Natürlich wär auch ein Finale MvG gegen Price ganz nett.
Benutzeravatar
yogi
Beiträge: 5680
Registriert: 10.08.2004, 01:58
Wohnort: MS

Re: Dart - WM

Beitrag von yogi »

...das schöne ist ja, daß neben den Alpha - Tierchen MvG und Price so viele talentierte Spieler nachrücken, natürlich neben Opi Anderson, der immer noch lauert - und viele haben die Qualität, wenn sie das Spiel ihres Lebens abliefern, tatsächlich den Coup zu landen, wie seinerzeit Cross.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best
Der Verstand ist wie ein Fallschirm. Er funktioniert nicht, wenn er nicht offen ist.
Frank Zappa
Antworten