VfB

Raus aus dem passiven Abseits!
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Sonnenschein und Hagelsturm im MWS...und plötzlich führt Victoria mit 2 Toren...

Sportjournalisten würden sagen, die Kölner waren abgezockter...nach dem Anschlußtreffer von Zietrarski
brannte das Stadion...dann der ausbleibende Elferpfiff gegen uns (glasklares Foul nicht geahndet)...und
schon biste in die Verliererstraße abgebogen. Der Schiri war nicht besonders...
https://www.youtube.com/watch?v=cBsK4UuElzY&t=6s

Bayreuth gewinnt in Dresden und Meppen schlägt Aue...doof gelaufen...nächste Woche geht es weiter.
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Wie früher vor dem Kindergeburtstag...ein Mix aus leichter Anspannung und freudiger Erwartung
auf das Spiel um 14:00 Uhr gegen Wehen Wiesbaden, die hier als starker Tabellendritter mit Auf-
stiegsambitionen anreisen...auf dem Papier haben "die Blauen" also keine Chance...

Nützt alles nix...3 Punkte müssen trotzdem her, nur so läßt sich das Abstiegsgespenst besänftigen.
Jedenfalls für den Augenblick...Forza VfB!
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Otto »

Ich sehe die 40 Millionen und die 2 Millionen jährlich noch nicht... :roll:

Sportjournalisten würden sagen: die Antwort gibt die Mannschaft auf dem Platz.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Kannst du denn die 40.000 Euros erkennen, die bei jedem Heimspiel allein für das
Flutlicht vom Verein bezahlt werden? Oder die 60.000 Euros, die jedesmal für die
Miete des Niedersachsenstadions berappt werden müssen?

Der Meister der RL Nord steigt in diesem Jahr direkt auf...der VfB Lübeck hat aktuell
die besten Chancen und kann schon jetzt für die 3.Liga planen. Dafür hatte damals
"unser VfB" nur knapp 3 Wochen Zeit...

Das nächste, wichtige Endspiel zur Mission Klassenerhalt startet heute ab 14 Uhr
gegen den FC aus Ingolstadt. Die sind mit Ambitionen in die Saison gestartet, haben
aber von den letzten 6 Spielen 5 verloren. Der neue Trainer Michael Köllner (Ex-1860-
Coach) sagt dazu: "Oldenburg muss gewinnen, um die Hand ans Thema Klassenerhalt
bekommen zu können. Für Oldenburg ist es die gefühlt die letzte Chance"
https://www.kicker.de/doppelte-premiere ... 05/artikel

Da hat er Recht!
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Otto »

Cool Fire hat geschrieben: 15.04.2023, 08:56 Kannst du denn die 40.000 Euros erkennen, die bei jedem Heimspiel allein für das
Flutlicht vom Verein bezahlt werden? Oder die 60.000 Euros, die jedesmal für die
Miete des Niedersachsenstadions berappt werden müssen?
Wie du sagst, der Verein muss das berappen. Wer aber zahlt die 40 Millionen plus die 2 Millionen jährlich?
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

So fängt die Diskussion wieder von vorne an...auch wenn es keinen Zweck hat.

Das Spiel heute ging druckvoll los...der VfB hat in den ersten 30 Minuten
ordentlch Druck gemacht und 2:0 geführt...ein völlig neues Gefühl!
Ingolstadt nach der Pause mit mehr Zug, aber insgesamt heute zu schwach.
Wie ein Absteiger sind die Blauen heute jedenfalls nicht aufgetreten, das
macht Hoffnung. Das Stadion der Ingolstädter ist übrigens ein richtig
schönes Schmuckstück und wäre genau die Kragenweite, die dem VfB als
Aushängeschild und Werbeträger für die Stadt Oldenburg zustünde.

Der Sportpark (Eröffnung 2010) bietet 15.200 Plätze (9.200 Sitz- und 6.000
Stehplätze). Zu internationalen Partien sind 12.000 Zuschauer zugelassen.
Die Kosten für den Bau betrugen ungefähr 20 Millionen Euro.

https://de.wikipedia.org/wiki/Audi-Sportpark

Die Stadt hat einfach in der Vergangenheit einen schlechten Job gemacht und
das MWS "verlottern" lassen, der VfB muß das bei jedem Spiel teuer bezahlen
und du willst das einfach nicht begreifen (-:
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Keine Diskussion: die Antwort gibt die Mannschaft auf dem Platz. Steigt sie wieder ab, ist auch der Traum vom neuen Stadion Geschichte.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re:

Beitrag von Cool Fire »

Otto hat geschrieben: 16.04.2023, 15:54 Steigt sie wieder ab, ist auch der Traum vom neuen Stadion Geschichte.
Wenn Du das meinst...alle Fakten sind in den vorherigen Seiten verlinkt.

Die Stadionverhinderer sind nunmal keine Fußballfans und wollen auch nicht alle 14
Tage in ihrer Wochenendruhe gestört werden, bzw. diesen Dreck auf der Straße...
Fakt ist: ohne neues Stadion gibt´s halt auch keinen Profifußball mehr in OL, selbst
wenn der VfB absteigen sollte und in ein paar Jahren wieder an die Tabellenspitze der
RL anklopft, ist ein Aufstieg nicht möglich. Warst Du diese Saison mal dort?

Münster und Lübeck steigen aller Voraussicht nach in die Dritte auf...das sind richtig
namhafte Teams mit ordentlich Tradition und was wären das für interessante Spiele?

Meppen steigt wahrscheinlich ab...das wird sich auch wirtschaftlich auf die eh schon
schwache Region auswirken...weil es beim Fußball eben nicht nur um Fußball geht (-:
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Es geht ja nicht um Fakten, sondern um Interessen. Politik ist immer eine Frage, wo das Geld hingeht.

Mir ist das egal, und meine Meinung ist auch nicht relevant in dieser Frage. Ich kann mir das eh nicht leisten, ins Stadion oder was das anbelangt, ins Theater oder zum Schwimmbad zu gehen. Als Vergleichsstatistik hätte ich aber gerne die Zahlen, was Oldenburg pro Jahr für den digitalen Ausbau der Schulen in der Stadt aufwendet.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Cool Fire
Beiträge: 1105
Registriert: 04.08.2015, 08:15
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von Cool Fire »

Was die sportliche Zukunft des VfB mit der Digitalisierung der Schulen zu tun hat,
verstehe ich zwar nicht, aber mir ist natürlich klar, worauf du hinaus willst.
Erst sollen gefälligst die Schulen saniert und "fit für die Zukunft" gemacht werden,
bevor wir uns um das neue Stadion kümmern...

Dabei ist das genauso eine Worthülse wie "Transparenz" oder "Barrierefreiheit"...
Klingt alles ganz toll, läßt aber in der Praxis meist mehr als zu wünschen übrig.
Wie soll denn so eine "Digitalisierung" aussehen? Lernsoftware von Bertelsmann?
Die Schüler sind doch heute schon am Limit, was ihre Digitalzeit angeht (und damit
heillos überfordert). Die Lehrer müssen dann vielleicht noch 3 Jahre Informatik an
das Lehramtsstudium dranhängen...

Zum Thema:
Ich jedenfalls freue mich auf das Spiel morgen gegen den SC Freiburg II ab 14:00
bei bestem Fußballwetter im Stehplatzblock. Auf dem Papier ist das eine klare Sache
contra VfB, aber wir befinden uns bekanntlich mitten im Abstiegskampf und da ist
alles möglich (-:

Forza VfB!
Don't live for pleasure - make life your treasure!
(Ronnie James Dio)
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Man kann den Euro nur einmal ausgeben.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Dank des Vfl Osnabrück und der 60er bringt das heutige 0:0 sogar was.
Zuletzt geändert von Otto am 22.04.2023, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

Leute, Leute...so wird das nichts! :shock:
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzeravatar
jr
Beiträge: 9757
Registriert: 05.04.2004, 08:06
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB

Beitrag von jr »

Die Liga ist eine nummernmäßig eine zu klein.
Benutzeravatar
Otto
Beiträge: 19089
Registriert: 05.05.2004, 15:06
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Otto »

3:1 auswärts bei Waldhof, das ist gut!
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Antworten